Mikrobiologische Therapie

Die mikrobiologische Therapie praktiziere ich seit vielen Jahren, sie bietet einen guten Ansatz der Naturheilkunde zur Therapie verschiedener Krankheiten.

Mikrobiologische Therapie - Heilen mit gezielt eingesetzten Bakterien

Bakterien sind landläufig als Krankheitserreger verrufen. Dies greift aber zu kurz, Bakterien können auch das Gegenteil sein, nämlich Gesundheitserreger. Bei der Mikrobiologischen Therapie werden gezielt Bakterien zur Heilung eingesetzt. Die verschiedenen eingesetzten Bakterien greifen an verschiedenen Punkten an, je nach Art der Gesundheitsstörung und ihren Ursachen. So werden beispielsweise Milchsäurebakterien eingesetzt, um das Milieu im Darm zu stabilisieren. Die mikrobiologische Therapie ist eher eine Langfristtherapie, die darauf abzielt, das Immunsystem zu stärken und den Stoffwechsel zu verbessern. Gerade auch bei Kindern ist diese Therapie aufgrund ihrer Ausgewogenheit und der guten Verträglichkeit ein bewährter ganzheitlicher Heilungsansatz.

Anwendungsbereiche der Mikrobiologischen Therapie

Beispiele für Gesundheitsstörungen, bei denen der Einsatz der Mikrobiologische Therapie sehr sinnvoll sein kann

  • Allergien, insbesondere Heuschnupfen
  • Pilzerkrankungen
  • Neurodermitis
  • Asthma
  • Verdauungsprobleme wie Blähungen, Durchfall, Verstopfungen...
  • Pilzerkrankungen
  • Infektionen

 

Vertiefende Informationen erhalten Sie auf den Webseiten des Arbeitskreises Mikrobiologische Therapie, dessen Mitglied ich bin sowie auf den Webseiten der Firma Symbiopharm, dem Hersteller eines bei der Mikrobiologischen Therapie häufig eingesetzten Präparates.

Mikrobiologische Therapie in Schwabach

Gerne informiere ich Sie in meiner Artztpraxis in Schwabach über die Möglichkeiten der Mikrobiologischen Therapie. Zur Kontaktaufnahme einfach hier klicken.

Arztpraxis Dr. med. Susanne Ehmer
Arztpraxis Dr. med. Susanne Ehmer

Sie möchten Kontakt aufnehmen oder einen Termin vereinbaren?

Gerne, klicken Sie hier.