Oxyvenierungstherapie

Die Oxyvenierungstherapie ist eine alternativmedizinische Heilmethode, die auf der besonderen Wirkung von Sauerstoff aufbaut. Bei der von Dr. med. Regelsberger begründeten Therapieform wird mit einembesonderen medizintechnischen Gerät medizinischer Sauerstoff genau dosiert in einer Vene in den Blutkreislauf eingebracht. Die Sauerstoffmenge beträgt ein bis zwei Milliliter pro Minute.

Sauerstoff hilft natürlich

Sauerstoff ist generell ein wichtiger Bestandteil der Naturheilkunde. Darauf baut auch die Oxyvenierungstherapie auf. In der Konsequenz gibt es mehrere Wirkmechanismen. Einer davon ist die anti-endzündliche Wirkung, was wiederum auch einen der Einsatzbereiche kennzeichnet. Nach einer medizinischen Studie bewirkt die Gabe von Sauerstoff unter anderem die Erhöhung des durchblutungsfördernden Hormons Prostacyclin und damit einhergehend eine deutliche Erweiterung der Gefäße. Dies wiederum wirkt auch anti-thrombotisch, die roten Blutkörperchen „verkleben“ weniger stark. Auch eine positive Auswirkung auf das Immunsystem ist eine der erkannten Wirkungen der Oxyvenierung. 

Anwendungsbereiche der Oxyvenierungstherapie

Die Oxyvenierungstherapie hat zahlreiche Anwendungsgebiete, gerne berate ich Sie in meiner Praxis in Schwabach eingehend. Beispiele für Anwendungsgebiete:
  • Durchblutungsstörungen
  • Migräne
  • Erschöpfungszustände, Schlafstörungen, Burn Out
  • Entzündliche Erkrankungen, insbesondere auch im Darmbereich
  • Ergänzende Therapieform im Rahmen der komplementären Krebsmedizin
  • Erkrankungen, die mit Sauerstoffmangel einhergehen, wie beispielsweise chronisch obstructive Bronchialerkrankungen (COPD), Asthma und pAVK (periphere arterielle Verschlusskrankeit / Schaufensterkrankheit)
  • Hauterkrankungen (beispielsweise Neurodermitis)
  • Tinnitus
  • Begleitende Nachbehandlung nach einem Schlaganfall (Apoplex)

Therapieumfang und Ablauf der Oxyvenierungstherapie

Die Oxivenierungstherapie erfordert mehrere Anwendungen. Es ist eine Art „Sauerstoff-Kur“, die in der Regel in der Erstbehandlung nicht weniger als 20 Sitzungen umfasst. Die Behandlungsdauer beträgt inklusive der erforderlichen Nachruhzeit je Anwendung ca. 45 Minuten. 

OXYVEN 2000n - das in meiner Praxis in Schwabach genutzte medizintechnische Gerät für Oxyvenierungstherapie

Aeskulap Stab
Arztpraxis Dr. med. Susanne Ehmer

Sie möchten Kontakt aufnehmen oder einen Termin vereinbaren?

Gerne, klicken Sie hier.