Migräne

Migräne gibt der medizinischen Forschung nach wie vor Rätsel auf. Obwohl viele Menschen unter Migräne leiden ist es bisher nicht gelungen, die Ursachen eindeutig zu identifizieren. So individuell wie die Symptome sind auch die Faktoren, die einen Migräne-Schub auslösen. Migräne ist also eine überaus komplexe Gesundheitsstörung, für die es keine allgemeingültige Therapie gibt.

 

Grundlage einer erfolgreichen Migränetherapie ist eine möglichst vollständige Erhebung aller Umstände, die Migräneanfälle hervorrufen sowie der auftretenden Symptome. Wenn Sie unter Migräne leiden, sollten Sie ein Tagebuch führen, in dem Sie Ihre Migräneattacken genau dokumentieren.

 

 

Auslöser von Migräne

Hinsichtlich der Auslöser sollten Sie beispielsweise genau beobachten und festhalten,

  • ob es vor der Attacke besondere Streßsituationen gab,
  • welche Nahrung gegessen und welche Getränke getrunken wurden,
  • ob es Abweichungen vom sonstigen Regelablauf des Tages gab,
  • wie die Wettersituation war (Schwankungen?),
  • bei Patientinnen: in welcher Phase des Zyklus treten die Beschwerden auf?

 Ein derartiges Tagebuch ist eine ausgezeichnete Hilfe für den Therapieplan, wenn Sie derartige Aufzeichnungen haben, bringen Sie diese bitte unbedingt zum Erstbesuch mit.

Symptome von Migräne

Häufige Symptome bei Migräne

  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen
  • Sehstörungen
  • Kribbeln in den Armen, Händen...
  • Empfindlichkeit gegen Licht, Lärm, Gerüche...
  • Schwitzen

Natureilkunde und Migräne

Die Traditionelle Chinesische Medizin sieht einen unregelmäßigen Fluß der Yang Energie im Kopf als Ursache. Je nach Symptomen zielt die Akupunktur der korrespondierenden Akupunkturpunkte darauf ab, die energetischen Ursachen zu beseitigen und damit zumindest Teile der Symptome zu bekämpfen. Im Sinne einer Heilung ist es von zentraler Bedeutung, den Ursachen der Erkrankung auf den Grund zu gehen. Eine ganzheitliche Therapie beinhaltet neben den klasischen schulmedizinischen Medikamenten regelmäßig auch eine Ernährungsberatung.

Behandlung von Migräne mit Mitteln der Naturheilkunde und Alternativmedizin in Schwabach

Gerne berate und behandele ich Sie in meiner Arztpraxis in Schwabach, im Süden von Nürnberg und nördlich von Roth - lassen Sie uns gemeinsam nach einem Weg suchen, um Ihre Lebensqualität wieder zu steigern.

Bitte hier klicken und Sie gelangen zu den Kontaktmöglichhkeiten.

Aeskulap Stab
Arztpraxis Dr. med. Susanne Ehmer

Sie möchten Kontakt aufnehmen oder einen Termin vereinbaren?

Gerne, klicken Sie hier.